Gardinen kaufen – auf was achten?

Moderne Vorhänge oder Gardinen sind cool, farbenprächtig, leicht und lassen Licht und Luft in den Raum. Es handelt sich nicht um üppige, geraffte Stoffschwaden aus gefüttertem Chintz, die zu unnützen Draperien aufgeputzt und mit Quasten und Raffhaltern verziert sind. Heute sieht man über dem Fenster eher einfache Gardinenstangen aus Metall, an denen mehrere Bahnen Musselin in verschiedenen Farben, zum Beispiel in Fuchsiarot, Indigoblau und Safrangelb, hängen. Aus den Stoffen, die Farbe, kulturelle Vielfalt und Beweglichkeit signalisieren, lassen sich gewagte, verführerische Kombinationen vor einem makellos weißen Fenster schaffen. Strukturen sind häufig wichtiger als Muster, besonders wenn man sie durch glatte Oberflächen im übrigen Raum ergänzt. Aufdringliche, rosenüberwucherte Lauben werden durch subtile Muster, wie etwa geometrische Motive, Streifenmuster oder kleine florale Dekors ersetzt.

Gardinen aufhängen – welche Möglichkeiten gibt es?

Es gibt viele Möglichkeiten, die übliche Vorhangstange aus Holz mit kugelförmigem Endstück zu ersetzen. Zu den zahlreichen Varianten moderner Vorhangstangen gehören unter anderem eine einfache Chromstange, an der Ringe mit Klipsen oder Stahlringe hängen, ein Stahlrohr vom Baugerüst, ein Polyesterseil, das über Laufräder aus Messing gespannt ist, Metallhaken, die an der Decke befestigt sind, Vorhangdraht, Bambusstangen, Rundstäbe aus Holz sowie Chrom- oder Kupferrohr.

Gardinen, die schmucklos an schlanken Stangen oder an Nägeln hängen, wirken manchmal wie Wandbehänge. Stoff, der gerade und gleichmäßig gefaltet mit unsichtbaren Haken an einer Schiene befestigt ist, erscheint dagegen unpassend. Bei vielen Vorhängen sind Oberkante und Befestigungsvorrichtung integriert, wie etwa Steifleinen und Nickelösen oder einfache Bänder aus dem gleichen oder einem kontrastierenden Stoff, die über er Gardinenstange zusammengebunden werden. Futteralkanten lassen sich leicht über eine Vorhangstange ziehen. Man kann Gardinen aber auch mit Hilfe von Klettband oder Druckknöpfen aus Messing direkt am Fensterrahmen befestigen. Tagsüber lässt sich der Vorhang zurückziehen und über Raffhalter aus Metall legen.

Unser Fazit

Bodenlange Gardinen verleihen hohen Räumen eine großzügige, harmonische Gesamtwirkung. Gardinen, die knapp unterhalb der Fensterbank enden, passen vor allem zum Landhausstil und zu kleineren Fenstern. Die Gardinenstange sollte breiter sein als das Fenster, damit die Vorhänge die gesamte Fensterfläche freigeben, wenn sie geöffnet sind. Wer es hell mag und einen lockeren Stil bevorzugt, wählt ungefütterte Vorhänge aus durchscheinendem Stoff, zum Beispiel Musselin oder Organdy. Auf amazon.de findet man gute Gardinen.

Firmengebäude kaufen – worauf achten?

Wer auf der Suche nach einem neuen Firmengebäude ist, der hat derzeit nicht die Qual der Wahl – zum einen ist der Markt derzeit kaum gegeben, denn die Wirtschaft läuft auf Hochtouren, zum anderen sind die Preise wie bei Wohnungen oder Häusern sehr üppig. Doch was ist jetzt empfehlenswert? Nicht kaufen, Nicht mieten oder doch was kaufen oder bauen lassen. Beides ist derzeit nicht einfach, doch wir versuchen Ihnen wichtige Tipps beim Kauf einer Immobilie für das Unternehmen zu geben.

Firmengebäude kaufen – Lage, Ausstattung und Wert spielen eine sehr wichtige Rolle!

Die Lage spielt bei dem Kauf eines Firmengebäudes eine wichtige Rolle – so sollte ein Anschluss an die Autobahn sowie an die öffentlichen Verkehrsmittel geben, zum einen für die Kunden, zum anderen auch für die Arbeitnehmer. Auch sollte das Bürogebäude oder Maschinenhalle uptodate sein und aktuelle Elektronik, Mechanik sowie Türen und Tore haben. Falls nicht, empfehlen wir diese Webseite! Zum anderen sollte es definitiv ein Gebäude sein, was an Wert gewinnen sollte.

Firmengebäude finanzieren – Eigenkapital oder auf Banken zurück greifen?

Wer sich direkt ein Firmengebäude kaufen mag und dabei auf die Miete verzichten will, der muss in der Regel für eine Finanzierung an der Bank anklopfen – hier sagen wir eindeutig: Bitte zuerst die eigene Firmenbank nach einem Kredit fragen und die Konditionen aushandeln, denn zum einen gibt es einen direkten Ansprechpartner zum anderen gibt es auch die Möglichkeit Sonderkonditionen auszuhandeln. Zudem weiß die eigene Hausbank bestens darüber Bescheid, wie die finanzielle Situation ist und auch die Entwicklung. Sollten die Konditionen gerade nicht die Besten sein, dann empfehlen wir auch Direktbanken oder Private Kreditgeber direkt zu kontaktieren, um dort bessere Konditionen für das neue Firmengebäude auszuhandeln.

Bürostühle – auf was achten beim Kauf?

Das wohl wichtigste Möbelstück im Büro dürfte der Bürostuhl sein, schließlich verbringt der Besitzer mehrere Stunden täglich darauf. Deshalb sollte der Käufer vor allem auf ein möglichst komfortables Sitzen achten – nicht zuletzt, weil er damit auch etwas für seine Gesundheit tut und Rückenschmerzen effektiv vorbeugt.

Einen Anhaltspunkt für qualitativ hochwertige Bürostühle sind verschiedene Gütesiegel wie:

  • TüV Rheinland
  • „Ergonomie geprüft oder andere Ergonomiesiegel
  • das „GS-Zeichen“, welches für „geprüfte Sicherheit steht

Wie gut lässt sich der Bürostuhl anpassen?

Ein ergonomischer Bürostuhl von moebelshop24.de empfiehlt sich, weil sich dieser optimal auf den Körper des Benutzers einstellen lässt. So sollte sich die Sitzhöhe so einstellen lassen, dass die Linie vom Oberschenkel zum Knie hin leicht abfällt. Optimal ist ferner eine sogenannte Sitztiefenfederung, durch welche das Körpergewicht abgefedert wird, wenn sich der Benutzer hinsetzt.

Die Sitztiefe hingegen ist dann optimal eingestellt, wenn der Rücken des Benutzers Kontakt zur Rückenlehne hat und zwischen der Vorderkante des Stuhls und dem Knie noch drei bis vier Fingerbreit Platz sind. Selbstverständlich muss aber auch die Rückenlehne von Form und Größe her zum Sitzenden passen. Es empfiehlt sich, einen Bürostuhl zu wählen, dessen Lehne nach hinten abgerundet und oben nicht zu breit ist, damit sich der Sitzende auch einmal nach hinten hin ausstrecken kann.

Auf was noch achten?

Idealerweise sollten sich auch die Armlehnen in Höhe und Breite verstellen lassen, damit eine optimale Einstellung auf den persönlichen Bedarf möglich ist. Des weiteren sollten die Armlehnen nicht zu lang sein, weil dadurch das nahe Heranrollen an den Schreibtisch verhindert wird. Natürlich müssen sie auch ausreichend stabil sein, damit sich der Sitzende bei Bedarf an ihnen aufstützen kann.

Ob sich der Käufer für eine Kopf- oder eine Nackenstütze entscheidet, ist im Grunde eine Geschmacksfrage. In beiden Fällen ist aber darauf zu achten, dass sich die jeweilige Stütze individuell auf die Proportionen des Körpers einstellen lässt.

Lagerhaus.de Tischplatten – große Auswahl zu super Preisen

Tischplatten sind so individuell wie der Käufer. Im online Shop von Lagerhaus.de findet jeder die Tischplatte, die exakt zu ihm passt und die die Bedürfnisse erfüllt.

Tischplatten in vielfältiger Auswahl

Der online Shop von Lagerhaus.de hat nicht nur die verschiedenen Tisch- und Arbeitsplatten, sondern auch bei den Materialien hat man als Käufer die Qual der Wahl. So kann man sich für eine Massivholztischplatte entscheiden oder auch eine Altholztischplatte. Sehr apart wirken Tischplatten aus Baumkanten, denn hier ist jede Tischplatte ein echtes Unikat. Der Anbieter hat sich zudem auf den Verkauf von den sogenannten Charaktertischplatten spezialisiert.

Für diese Tischplatten wird unter anderem Eichenholz von alten Fachwerkbauten recycelt und daraus Tischplatten in verschiedenen Größen hergestellt. Somit hat jede Charaktertischplatte ihren eigenen und individuellen Charme, den man so kein zweites Mal findet. Keine Platte gleicht der anderen, denn sowohl die Farbe wie auch die Struktur und das Mass sind von Platte zu Platte verschieden. Mit einer Charaktertischplatte kann jeder kreativ werden und sich seinen eigenen Traumtisch gestalten.

Komplett durch ein individuelles Tischuntergestell

Eine Tischplatte ohne Tischuntergestell von Lagerhaus.de nützt natürlich nicht wirklich etwas. Im online Shop von Lagerhaus.de findet man daher eine breite Palette an den verschiedensten Untergestellen, sodass der Tisch noch ein Stück weiter an Individualität gewinnt. Mit einer individuellen Tischplatte und dem passenden Untergestell wird jeder Tisch zu etwas Einzigartigem und jeder findet genau den Tisch, den er benötigt, ohne dass Abstriche gemacht werden müssen.

Kinderschreibtisch – optimal arbeiten mit Schrägstellung

Der Hersteller Moll unterstützt mit seinen Schreibtischen für Kinder das richtige Sitzen. Unter anderem kommt hier die Schrägstellung der Tischplatte zum Einsatz. Die Schrägstellung an den Kinderschreibtischen wirkt Haltungsschäden sowie Kopf- und Rückenschmerzen der Kinder vor. Diese Stellung fördert eine aufrechte und gesunde Körperhaltung, sodass Kinder sich beim Lesen und Schreiben nicht zu stark über den Tisch beugen müssen.

Der richtige Winkel für die optimale Haltung

Unterschiedliche Aufgaben am Schreibtisch erfordern auch unterschiedliche Einstellungen der Tischplatte. Der Hersteller Moll hat dieser bei der Produktion seiner Kinderschreibtische berücksichtigt. Orthopäden sagen hierzu, dass es nicht reicht, den Tisch einfach schräg zu stellen, sondern dass für bestimmte Aufgaben bestimmte Stellungen eingehalten werden sollen. Für das Malen oder artverwandte Tätigkeiten wird ein Winkel von 0 – 5 Grad empfohlen. Für Schreibarbeiten sollte der Winkel zwischen 8 und 12 Grad liegen und zum Lesen zwischen 15 und 20 Grad.

Die verschiedenen Möglichkeiten der Schrägstellung

Moll bietet bei seinen Kinderschreibtischen neben der klassischen Schrägstellung auch die Premium Schrägstellung an. Die Unterschiede lassen sich schnell erklären. Die klassische Schrägstellung bietet die Basis für das rückenschonende Arbeiten am Schreibtisch. Mit dieser Variante lässt sich der Schreibtisch stufenlos neigen, und zwar bis zu einem Winkel von 18 Grad. Durch Anheben der Tischplatte wird die Schrägstellung vorgenommen. Das Schmierfett, das hier verwendet wird, besteht aus Materialien der Lebensmittelindustrie und ist vollkommen unbedenklich.

Bei der Premium Schrägstellung kann die Platte in zwei Varianten verstellt werden. Die Schrägstellung erfolgt hier mittels zweier Knöpfe. Betätigt man den linken Knopf, dann wird die Arbeitsplatte schräg gestellt, und sobald man am rechten Knopf zieht, senkt sich die Arbeitsplatte wieder ab. Wird die Arbeitsplatte nicht schräg gestellt, gibt es keine hinderlichen und störenden Abständen zwischen den Plattenteilen, durch die Kleinmaterialien hindurchfallen könnten.

Gartentore: ein kleiner Ratgeber

Das Gartentor kann völlig unterschiedliche Aufgaben im heimischen Garten haben. In erster Linie dient es natürlich dazu, Unbefugten den Zutritt zum Garten zu verwehren. Des weiteren kann das Gartentor die Funktion eines Sichtschutzes übernehmen oder für Haustiere eine natürliche Barriere zu schaffen. Für welches der vielen verschiedenen Modelle sich der Gartenbesitzer entscheidet, hängt ganz von seinen individuellen Wünschen und Bedürfnissen ab.

Welches Material bietet sich für das Gartentor an?

Die wohl wichtigste Frage lautet, aus welchem Material das Gartentor sein soll. Wer ein möglichst natürliches Gartentor einsetzen möchte, greift eher zu einem Tor aus Holz, welches sich etwa einen Jägerzaun besonders harmonisch ergänzt. Jedoch handelt es sich bei Holz um ein äußerst pflegeintensives Material, das außerdem äußerst anfällig gegen die verschiedensten Witterungseinflüsse ist. Damit es dadurch nicht beschädigt wird, bedarf es einer regelmäßigen Pflege. Eine Große Auswahl an Gartentoren finden Sie im Online Angebot von internetschlosser.de: https://internetschlosser.de/einfahrtstore-gartenpforten/

Vorteile von Metall:

  • robust
  • pflegeleicht
  • Rostschutz möglich

Nachteil von Metall:

  • Abdrücke
  • Rostanfällig

Pflegeleichter und robuster ist dagegen ein Gartentor aus Metall, welche in unterschiedlichen Variationen angeboten werden. Grundsätzlich besitzen diese Tore einen Korrosionsschutz, wodurch sie sehr gut gegen Rost geschützt sind. Um den Rostschutz zu verbessern, muss gegebenenfalls eine zusätzliche Lackschicht aufgetragen werden.

Diese Eigenschaften sollte ein Gartentor haben

Weil Gartentore in völlig verschiedenen Größen angeboten werden, sollte diese nach dem persönlichen Bedarf gewählt werden. Hält der Gartenbesitzer etwa Haustiere, sollte er in jedem Fall darauf achten, dass das Tor nach unten hin abschließt und eine ausreichende Höhe hat, damit die Tiere das Tor nicht unterlaufen oder überklettern können.

Wichtig ist außerdem die Frage, ob sich das Tor abschließen lassen sollte. Einige Tore sind mit einem vormontierten Schloss ausgestattet, während bei anderen eine nachträgliche Montage des Schlosses möglich ist. Gelegentlich lassen sich Tore auch einfach mit einem Riegel verschließen, welche allerdings keinen ausreichenden Schutz gegen Einbrecher bieten. Andere Gartentore wiederum sind mit einer Öse ausgestattet, an der sich ein Vorhängeschloss anbringen lässt. Dieser Verschluss hat aber seine Nachteile, wenn das Tor täglich genutzt wird, das Vorhängeschloss wird dann nämlich äußerst schnell lästig. Somit spielt die Art des Verschlusses ebenfalls eine wichtige Rolle für die Kaufentscheidung.

Umzug? Gleich eine neue Matratze bestellen!

Ein Umzug ist eine gute Gelegenheit, die bisherige Matratze gegen eine neue auszutauschen. Um den Zeitaufwand für den Matratzenkauf so gering wie möglich zu halten, lohnt sich ein Blick ins Internet, wo verschiedene Online-Händler Matratzen in unterschiedlicher Qualität und Güte für einen angenehmen Preis anbieten. Bei einer Bestellung im Online-Shop entfällt der lästige Transport, da die Matratze direkt nach Hause geliefert wird. Mitunter taucht aber die Frage auf, ob eine neue Matratze online kaufen wirklich sinnvoll ist. Der Käufer kann vor der Bestellung nicht probeliegen. Oder geht das etwa doch? Im Folgenden wird aufgezeigt, welche Vorteile es beim Kauf im Online-Shop gibt.

Die Vorteile beim Online-Kauf einer Matratze

Einsparung von Zeit

Wer gerade umzieht, hat vielfach nur ein geringes Zeitfenster, um die Renovierung der neuen Wohnung und den Umzug zu organisieren. Durch den Kauf im Online-Shop wird eine Menge Zeit gespart, da Fahrzeiten zum Matratzenfachgeschäft und Warte- sowie Lieferzeiten wegfallen. Denn der Fachhandel hat wegen geringer Lagerkapazität nicht alle Matratzen vorrätig.

Günstigere Preise

Matratzen im Online-Shop sind wesentlich günstiger als im Fachgeschäft. So erhält der Käufer einen Preisvorteil von bis zu 20 Prozent.

Große Auswahl und hohe Flexibilität

Im Online-Shop wird eine deutlich größere Matratzenauswahl angeboten. Darüber hinaus lässt sich zu jeder Zeit, rund um die Uhr eine neue Matratze aussuchen und bestellen.

Kein Transport und keine Versandkosten

Die bestellte Matratze wird direkt nach Hause geliefert, sogar bis ins eigene Schlafzimmer ohne Aufpreis. Viele Online-Shops verlangen keine Versandkosten und ermöglichen dem Kunden bei nicht gefallen eine kostenlose Rücksendung. Ein weiterer Service ist die Abholung und Entsorgung der alten Matratze.

Probeliegen und -schlafen

Das 14-tägige Rückgaberecht ermöglicht eine Rücksendung der Matratze ohne Angabe von Gründen.

Gute Online-Shops für eine neue Matratze

In Deutschland gibt es mittlerweile etliche Online-Shops, die Matratzen anbieten.

Dazu gehören:

Sie alle bieten umfangreiche Informationen über ihre Matratzen, sogar eine genaue Erklärung über die verschiedenen Materialen wird bereitgestellt, damit schnell der Härtegrad und die Komfortzonen ersichtlich werden. So einfach und unkompliziert lässt sich eine neue Matratze nur online kaufen!

Haussanierung: So sparen Sie Energie

Vor allem im Bereich Ökologie schreitet die Technik immer weiter voran. Es kommen immer neue Techniken auf dem Markt, mit denen immer mehr Energie eingespart werden kann. Auch im Bereich der Haussanierung bzw. Renovierung ist dies der Fall. Eine Heizung zu modernisieren, verlangt zunächst eine hohe Investition. Doch diese kann sich langfristig lohnen, da Sie so hohe Heizkosten sparen.Weiterlesen …

Heizmethoden für Warmes Wasser

Wenn Sie eine Haussanierung planen, durch die Sie Energie einsparen wollen, sollten Sie keinen Gasboiler für die Erwärmung des Wassers benutzen. Dieser hat zwar den Vorteil, dass Ihnen auf Knopfdruck 24 Stunden warmes Wasser zur Verfügung steht, doch verbraucht solch ein Gasboiler auch viel Energie. Der Gasboiler kann Ihnen nämlich nur rund um die Uhr warmes Wasser zur Verfügung stellen, weil es das Wasser ununterbrochen erhitzt. Dadurch wird sehr viel Energie verschwendet. Ein elektrischer Durchlauferhitzer ist zum Energiesparen wesentlich besser geeignet. Dieser erhitzt das Wasser erst, wenn Sie es brauchen. Sie müssen zwar eine kleine Wartezeit in Kauf nehmen, um warmes Wasser zu bekommen, doch dafür sparen Sie sehr viel Energie.

Die Heizung sanieren

Wer seine Heizung modernisiert, kann sehr viel Geld sparen. Zwar muss dazu zunächst viel Geld investiert werden, doch langfristig kann sich solch eine Modernisierung lohnen. Bevor Sie solch eine Modernisierung beginnen, sollten Sie zunächst errechnen ob sich solch eine Investition in Ihrem Fall rentiert. Dazu müssen Sie die Kosten Ihrer Wunschsanierung berechnen und danach kalkulieren, wie lange es dauert bis sich diese Investition durch das Einsparpotenzial positiv bemerkbar macht, um anschließend einen Kredit für die Renovierung aufzunehmen.

Strompreise vergleichen lohnt sich

Neben solchen Maßnahmen zur Haussanierung, können Sie übrigens auch hohe Heizkosten einsparen, indem Sie regelmäßig die Strompreise miteinander vergleichen und gegebenenfalls den Stromanbieter wechseln. Die einzelnen Anbieter verändern Ihre Preise ständig. Deshalb sollten Sie regelmäßig einen Preisvergleich vornehmen und sich nicht mit einer einmaligen Suche eines günstigen Stromanbieters begnügen. Es ist sehr empfehlenswert, einmal im Jahr solch einen Vergleich vorzunehmen. So können Sie viel Geld sparen, ohne dass Sie dabei auf etwas verzichten.

Schlüssel verloren – und nun?

In Deutschland verlieren alle 30 Sekunden Menschen ihre Schlüssel. Dieses ist nicht nur sehr ärgerlich, sondern wirft auch die Frage auf, was als nächstes zu erledigen ist. Denn verlorene Schlüssel sorgen für Unsicherheit. Denn eventuell lässt sich der Schlüssel sogar zuordnen.

  • Es ist zu prüfen, ob andere Dinge fehlen, die eine Zuordnung des verlorenen Schlüssels zulassen.
  • Besteht diese Wahrscheinlichkeit, sollten schnellstens die Schlösser ausgetauscht werden.
  • In einem Mietshaus ist der Vermieter oder die Hausverwaltung über den Schlüsselverlust zu informiert.
  • Wurde der Autoschlüssel verloren, sollte sofort Kontakt mit der Versicherung, der Werkstatt oder dem Vertragshändler aufgenommen werden.

Wo habe ich den Schlüssel verloren?

Diese Frage ist die Naheliegendste. Vielleicht ist der Schüssel nicht verloren gegangen, sondern wurde einfach nur irgendwo im Café, auf der Arbeit oder bei Freunden liegen gelassen. Diese Fragen sollten zuerst beantwortet werden. Vielleicht liegt der Schlüssel dort. Diese Fragen lassen sich vielfach durch einen kurzen Anruf oder einen erneuten Besuch im Café klären.

Gute Anlaufpunkte, um den Schlüssel zurück zu erhalten sind Kioske, der Supermarkt oder das Fundbüro der öffentlichen Verkehrsmittel oder der Stadt, wo verlorene Gegenstände von ehrlichen Findern abgegeben werden. Aber auch eine Suchmeldung in den sozialen Netzwerken der jeweiligen Stadt kann dazu führen, dass der Schlüssel wieder zum Eigentümer zurückgelangt.

Führen alle diese Maßnahmen zu keinem Erfolg, sind weitere Maßnahmen wie der Austausch der Schlösser nötig. Ist im Miethaus eine Schließanlage installiert, ergeben sich mitunter Kosten im vierstelligen Bereich.

Präventive Maßnahmen falls der Schlüssel verloren wird

Um nach einem Verlust des Schlüssels wieder in die eigene Wohnung zu gelangen, sollte generell ein Ersatzschlüssel bei einem Nachbarn deponiert werden. Darüber hinaus gibt es aber auch die Möglichkeit der Nutzung eines Schlüsseldepots wie beispielsweise Key Storage oder PINKey, wo der Schlüssel für eine geringe Monatsgebühr gelagert werden kann. Im Notfall lässt sich der Anbieter kontaktieren und der Ersatzschlüssel wird in kurzer Zeit geliefert. Als Einsatzpauschale werden maximal 15 Euro berechnet. Der clevere Schlüsselanhänger des Lost & Found-Services ermöglicht ein schnelles Wiedererlangen des Schlüssels gegen einen festgelegten Finderlohn, den der ehrliche Finder erhält. So günstig ist kein neues Schloss!

Quelle: keymondo.de

Denkmal Immobilien als langfristige und sichere Kapitalanlage

Sie sind auf der Suche nach Kapitalanlagen? Sie haben keine Lust auf Tages- oder Festgeldkonten? Dann sind Sie bei langfristigen und sicheren Kapitalanlagen auf der richtigen Seite, doch welches Produkt bietet das an?

Wer auf der Suche nach sicheren und langfristigen Kapitalanlagen ist, der ist bei Denkmalgeschützte Immobilien auf der richtigen Seiten – denn derzeit sind Denkmalimmobilien als Kapitalanlagen der Renner. Die Immobilienstandorte spielen dabei weniger eine Rolle, denn Rendite bringen Sie überall aus Deutschland. Doch es gibt auch bei dieser Art von Immobilien bzw. Kapitalanalge Wachstumsstandorte, diese sind derzeit Berlin, Leipzig und Stuttgart.